Wir sind ein ganzheitlich denkendes Team aus Osteopathen, Physiotherapeuten, Trainern und Yogalehrern,
die eng miteinander zusammenarbeiten, um die bestmögliche Therapie für unsere Patienten zu gewährleisten.
 

Unser Ziel ist es die Ursache für den Schmerz zu finden,
um dann den passenden Impuls zu geben, dass Heilung geschehen darf.

„Dein Körper ist dein Tempel. Halte ihn rein und sauber, damit deine Seele darin wohnen möchte.“

B. K. S. Iyengar

Die Osteopathie...

ist als eine ganzheitliche Medizin anzusehen. Im Fokus der Osteopathie steht vor allem der Mensch mit seiner individuellen Lebensgeschichte und Gesundheit. Die Untersuchung und Behandlung erfolgt im Wesentlichen über die Hände des Therapeuten mit der Absicht der Ursachenfindung.

Der Körper...

ist als funktionelle Einheit anzusehen. Hierbei sind die unterschiedlichen Körperregionen und Körpersysteme (z.B. Herz-Kreislauf-System, Nervensystem, Lymphsystem) nicht isoliert  zu betrachten, sondern vielmehr in ihrem Zusammenspiel.

Ziel...

der osteopathischen Behandlung ist es die körpereigene Selbstregulation anzuregen und auf diesem Wege die langfristige Linderung der Beschwerden zu ermöglichen.

„Gesundheit zu finden sollte das Ziel des Behandlers sein.
Krankheit kann jeder finden.“ (1883)

Andrew Taylor Still

Physiotherapie

Die Physiotherapie ist eine natürliche, alternative und ergänzende Heilmethode. Sie umfasst die Untersuchung und Behandlung von körperlichen Funktionsstörungen und Schmerzzuständen des gesamten Muskel-Skelett-Systems mit Nervensystem und Bindegewebe. Die Behandlungsmöglichkeiten beinhalten sowohl passive (durch den Therapeuten bewegt) als auch aktive Maßnahmen (durch den Patienten selbst, Körperübungen).

 

Des Weiteren kommt die Physiotherapie in der Prävention (Gesundheitsvorsorge) als auch in der Rehabilitation (Wiederherstellung nach Operationen) zum Einsatz. Bei physio&docs steht auch in der Physiotherapie die ganzheitliche Betrachtung, Untersuchung und Behandlung des Körpers und Menschen im Vordergrund. Individuell entscheiden wir gezielt welche Behandlungstechniken und –kombinationen für den Patienten sinnvoll sind.

„Jeder Organismus besitzt grundsätzlich die Fähigkeit, sich selbst zu heilen, d.h. die angestrebte und notwendige Balance ganz von selbst wieder herzustellen.“

Andrew Taylor Still

Trainingstherapie

Die Trainingstherapie ist ein wichtiger Bestandteil der Physiotherapie. Sie dient der Unterstützung der passiven Behandlungstechniken durch den Therapeuten und soll dem Patienten ermöglichen seine Beschwerden eigeninitiativ zu verbessern. Im Rahmen der Trainingstherapie werden verschiedene Fähigkeiten geschult. Die Ziele sind:

  • Schmerzfreiheit
  • Beweglichkeit
  • Koordination
  • Ausdauer
  • Kraft
  • Schnelligkeit

 

Diese Ziele sind anzustreben bei orthopädischen, aber auch anderen körperlichen Erkrankungen, sowie nach operativen Eingriffen, nach Schwangerschaft oder nach längerer Sportabstinenz. Die Trainingstherapie stellt ein effektives Mittel zum Wiedererreichen physischer und psychischer Leistungsfähigkeit dar.

In eins zu eins Betreuung durch einen erfahrenen Physiotherapeuten werden spezielle Trainingspläne erarbeitet, die dem jeweiligen Beschwerdebild oder dem sportlichen Vorhaben entsprechen.

Auch Sportler, die routiniert in der Trainingsgestaltung und Übungsausführung sind, können von einer Zusammenarbeit mit dem Therapeuten profitieren. Altbekannte Übungen können variiert werden und die richtige Ausführung kann überprüft werden.

„Der Rhythmus des Körpers, die Melodie des Geistes und die Harmonie der Seele - das ist die Sinfonie des Lebens.“

B. K. S. Iyengar

Unser Team

Karin Hinzmann

Physiotherapeutin

Iris Appel

Physiotherapeutin und Osteopathin
„Der Atem ist der König des Geistes.“

B. K. S. Iyengar